Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 5 - Grevenbroich - Neuss

Futsal-Turnier des DFB Stützpunkt Neuss

31.01.2019

Das diesjährige Futsal-Turnier für den Jahrgang 2007 am 27. Januar in der Dreifachhalle der Gesamtschule Nievenheim, das der Stützpunkt Neuss schon zum vierten Mal veranstaltete, war wieder ein voller Erfolg. Das Feld mit insgesamt 8 Teams von Fortuna Düsseldorf, Rot Weiß Essen und Rot Weiß Oberhausen und den Stützpunkten Düsseldorf, Solingen I und II und Neuss I und II war sehr ausgeglichen besetzt und zeigte guten Jugendfußball. In den beiden Vorrundengruppen waren die Plätze für die Halbfinalteilnahme hart umkämpft und wurden erst in den letzten Gruppenspielen entschieden. Im ersten Halbfinale war dann Neuss II mit 2 : 0 gegen Oberhausen erfolgreich, im zweiten Halbfinale war die andere Neusser Truppe erst nach 6-Meter-Schießen gegen den Stützpunkt Düsseldorf unterlegen. Im Endspiel setzten sich dann die Düsseldorfer mit 4 : 0 gegen den Stützpunkt Neuss II durch. Das war auch das höchste Ergebnis des gesamten Turniers. Die meisten Spiele waren bis zum Schluss umkämpft. Im kleinen Endspiel war Rot Weiß Oberhausen gegen die erste Mannschaft aus Neuss mit 2 : 0 erfolgreich. Da ist den Neussern wohl zum Schluss etwas die Luft ausgegangen. Das konnte den guten Gesamteindruck der Jungs aus unserem Kreis aber nicht entscheidend verändern.

 

Die souveränen Schiedsrichterleistungen mit dem im Vorfeld nicht allen Spielern und Zuschauern bekannten Regelwerk trugen zu einer gelungenen Veranstaltung bei.

Ein großer Dank geht an die Eltern und die Trainer des Neusser Stützpunktes Peter Ambos, Konni Knettel und Anestis Tsentemeidis , die sich vorbildlich um Auf- und Abbau und vor allen Dingen das leibliche Wohl der Spieler und Zuschauer kümmerten.

Manfred Zingsheim