Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 5 - Grevenbroich - Neuss

Aktuell

19.07.2016Junioren-FußballStützpunkt-Jahrgang 2004 in der Sportschule Wedau

Stützpunkt-Jahrgang 2004 in der Sportschule Wedau

Die U 12 des Kreises Neuss / Grevenbroich  hat sich bei ihrem ersten Auftritt bei einem Kreisauswahlturnier in der Sportschule Duisburg sowohl sportlich als auch menschlich fantastisch präsentiert. Im ersten Spiel gewann die U12 gegen den Kreis Solingen mit 7-1. Die ersten drei Spiele waren im Vorfeld festgelegt worden. So spielte man am Freitag gegen Oberhausen und am Nachmittag gegen Duisburg. In einem überlegen geführten Spiel gegen Oberhausen gewann die Mannschaft mit 2-0. Am Nachmittag wurde Duisburg mit 5-2 geschlagen. 
Alle anwesenden Trainer waren sich nunmehr sicher das mit dem Kreis Neuss / GV und dem Kreis Krefeld, unserem Partnerkreis, die beiden besten Mannschaften gegeneinander spielen müssen. So ist es dann auch festgelegt worden. Beide Kreise gingen mit drei Siegen in das Spiel. Hier zeigte sich eine spielerische Überlegenheit der Neusser fast über die komplette Spielzeit. Leider reichte es nicht ... weiterlesen »

18.07.2016Seniorenfußball

Die neuen Spielpläne für unsere Kreismannschaften sind erstellt

Die neuen Spielpläne der Herren für die Saison 16/17 sind alle erstellt und können downgeloadet werden.

17.07.2016AllgemeinesDFB Stützpunkt-Jahrgang 2003 in der Sportschule Wedau

DFB Stützpunkt-Jahrgang 2003 in der Sportschule Wedau

Die U 3 des Fußball-Kreises Grevenbroich/Neuss hat sich in der Sportschule auf und neben dem Platz von ihrer besten Seite gezeigt. Im Auftaktspiel wurde Mörs mit 7 : 0 förmlich überrollt. Auch der beim Spiel anwesende Kreisvorsitzende Dirk Gärtner war mit den Jungs hoch zufrieden. Da nach dem Hammes-Modus (nächster Spieltag Tabellenerster gegen Zweiter) gespielt wurde, folgte im nächsten Spiel die ebenfalls mit 7 : 0 erfolgreiche Auswahl aus Mönchengladbach. Der Gegner war spielerisch überlegen, doch trotz des 0 : 2 Rückstandes zu Beginn der 2. Halbzeit wurde weiter gegen gehalten und so gelang auch noch der Anschlusstreffer und mit dem Schlußpfiff fast noch der Ausgleich. Wie sich später zeigte, waren wir der einzige Gegner, der den Gladbachern so zusetzen konnte.
 
Diesem Kraftakt musste man im 2. Spiel am Sonntagnachmittag gegen Duisburg Tribut zollen, denn trotz guter Torchanchen unterlag man 0 : 3. In diesem Spiel musste Torwart Til verletzt ... weiterlesen »
13.07.2016Junioren-Fußball

Gruppeneinteilung E- , F Junioren - und Bambinis 16/17

Rund um den FVN